lifecycle media logo

Die 15-Minuten-Rallye

lifeCYCLE media für die Verkehrswende

Dass wir bei lifeCYCLE das Radfahren lieben, ist kein Geheimnis. Mit dieser Aktion während des Halveraner Stadtradelns möchten wir diese Leidenschaft weitergeben...

Wir bei lifeCYCLE media sind bei allem, was wir tun, darum bemüht, dies auf eine möglichst nachhaltige Art und Weise zu machen. Dazu gehört auch, dass wir uns vor Ort engagieren. Unsere Steckenpferde sind natürlich das Radfahren und die Verkehrswende. Darum mussten wir nicht zweimal überlegen, als es darum ging, eine kleine Extra-Aktion für das Halveraner Stadtradeln zu entwickeln! Hier ist das Ergebnis.

Vom 20. Mai bis zum 6. Juni ist Halver wieder beim Stadtradeln dabei. In diesem Zeitraum geht es darum, so viele Alltagswege wie möglich klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Das ist nicht nur gut fürs Klima und für eine lebenswerte Stadt, sondern macht auch noch jede Menge Spaß! Aus diesem Grund haben wir zusammen mit der Stadt Halver eine kleine Extra-Motivation organisiert: die „15-Minuten-Challenge“. Kurz und knapp geht es darum: Teilnehmende erkunden auf kurzen Touren Halver und Umgebung auf dem Rad und nehmen an einer Verlosung mit tollen Preisen teil.

Die 15-Minuten-Challenge: Was steckt dahinter?

Diese Challenge orientiert sich am Konzept der „15-Minuten-Stadt“. Das ist ein städtebauliches Konzept, das darauf abzielt, alle wichtigen Einrichtungen und Dienstleistungen innerhalb eines 15-minütigen Fußwegs oder Fahrradwegs zu erreichen. Ziel ist es, wieder den Menschen in den Mittelpunkt der Stadtentwicklung zu stellen und die Lebensqualität zu verbessern. In der kleinen Stadt Halver sind viele Orte naturgemäß innerhalb einer kurzen Fahrradstrecke erreichbar. Trotzdem ist vieles für Radfahrende im Argen. Diese Aktion soll aber die positiven Seiten des Radfahrens in und um Halver hervorheben.

Die Regeln

  • Teilnehmende können sich für das Stadtradeln anmelden und fahren vom 20. Mai bis zum 6. Juni eine oder mehrere der vorgeschlagenen 15-Minuten-Touren. Die Touren sind auf komoot zu finden oder können als GPX heruntergeladen werden.
  • Am Ende der Tour muss ein „Beweisfoto“ geschossen werden.
  • Zuletzt wird das Foto mit der Community geteilt. Das geht über Instagram @stadthalver mit dem Hashtag #15minutenhalver, per E-Mail (stadtradeln@halver.de) oder persönlich im Rathaus.

Die Preise

Der Halveraner Radhändler e-motions hat tolle Preise für die Challenge bereitgestellt. Von der robusten Standpumpe bis zum Pflegeset kannst du praktisches Zubehör für dich und dein Fahrrad gewinnen!

Wir von lifeCYCLE media haben die Idee entwickelt, die Touren gescoutet, das Plakat entworfen, Fotos beigesteuert und die Texte zur Aktion formuliert. Ein schönes kleines Content-Paket im Rahmen des Stadtradelns mit dem Ziel, Menschen aufs Fahrrad zu holen.

Hast du Fragen?

Lass uns einfach deine E-Mail-Adresse oder deine Telefonnummer da, und wir melden uns bei dir.

*Pflichtfeld
**Mit dem Abschicken dieses Formulars akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung.